grafikgrafikgrafik
Anmelden / Registrieren
Home | Impressum
Navigation

Allgemeines
grafik Startseite
grafik Nachrichten
grafik Flohmarkt
grafik Fotoalbum
grafik neue Fotos
grafik Forum
grafik neue Beiträge
grafik Hilfe

grafik TES
grafik Infos
grafik Forum
grafik Fotoalbum

grafik VIVA u.a.
grafik Infos
grafik Forum
grafik Fotoalbum


grafik
| Forum-Index | Forum-Statistik | Registration/Login | Suche |

 ForumIndex  »  Ausstattung  »  Schwerfällt tauschen
  Erster Beitrag | Letzter Beitrag Forum Automatische Benachrichtigung deaktivieren     Thema drucken
Autor
Anfang der Diskussion    ( Antworten erhalten: 3 )    Vorheriges Thema Nächstes Thema
WB11 Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 2

Hallo zusammen,
Ich möchte an unserer Tes 720 gern das Schwertfall austauschen. Leider gibt es nirgendwo eine Anleitung oder Hinweise zum Tausch.
Muss dazu der Schwertmechanismus demontiert werden oder kann das Fall mit wenig Aufwand getauscht werden?

Vielen Dank im Voraus für eure Infos.
Grüße, WB11
O 17.02.2019 um 21:29 Uhr Offline Profil Private Nachricht
avalon Drucken  Λ

Administrator

Forum

Nachrichten : 1545

Ja. Das Schwert muss raus. Mindestens fast komplett.

Warum siehst Du hier.

Viele Grüße
Reinhard


O 17.02.2019 um 22:38 Uhr Offline Profil Email www Private Nachricht
flask Drucken  Λ

Moderator

Forum

Nachrichten : 823

Es gibt jede Menge Hinweis und Anleitungen im Forum.
Ja, der Schwertmechanismus muss demontiert bzw. weit heruntergelassen werden.
Nein, mit wenig Aufwand kann das Fall nicht getauscht werden.

Link1


O 17.02.2019 um 22:38 Uhr Offline Profil Email www msnmPrivate Nachricht
mira Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 162

Noch ein Tipp von mir bevor das Schwert/Schwertfall wirklich ausgebaut wird.
Meistens sind die Rollenlager fest bzw. schwergängig und das Fall wird auch zunehmend steifer, dies kann vorab getestet werden:
WD40 o.ä. auf das Fall und in die Fallöffnung nach unten sprühen, nicht zu sparsam aufbringen, Schwert ist dabei ganz aufgeholt. Eine zweite Person lässt das Schwert langsam runter, Person 1 bringt permanent weiter Kriechöl/Rostlöser auf das Fall bis dieses ganz abgelassen ist. Den Vorgang 2-3 mal wiederholen und prüfen ob sich die Schwergängigkeit beheben lässt.
Mir hilft das jedes Jahr mit 2-3 Aktionen die zunehmende Schwergängigkeit zu beheben, seit nunmehr 10 Jahren seit der ersten Schwertrevision läuft es danach wieder leichter und lässt sich trotz 90 kg Eigenmasse ohne Winsch auf- und abholen.
Falls das nicht grundlegend helfen sollte , dann erst ausbauen und System revidieren.

Grüsse Michael
O 20.05.2022 um 15:44 Uhr Offline Profil Private Nachricht
Springe zu :  
   
CP-Splatt 1.0


grafik
grafikgrafikgrafik