grafikgrafikgrafik
Anmelden / Registrieren
Home | Impressum
Navigation

Allgemeines
grafik Startseite
grafik Nachrichten
grafik Flohmarkt
grafik Fotoalbum
grafik neue Fotos
grafik Forum
grafik neue Beiträge
grafik Hilfe

grafik TES
grafik Infos
grafik Forum
grafik Fotoalbum

grafik VIVA u.a.
grafik Infos
grafik Forum
grafik Fotoalbum


grafik
| Forum-Index | Forum-Statistik | Registration/Login | Suche |

 ForumIndex  »  Ausstattung  »  Bimini
  Erster Beitrag | Letzter Beitrag Forum Automatische Benachrichtigung aktivieren     Thema drucken
Autor
Anfang der Diskussion    ( Antworten erhalten: 3 )    Vorheriges Thema Nächstes Thema
Sommerwind Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 7

Wie versprochen hier mein beitrag zum Anbau eines Biminis.
An den heißen Sommertagen war es manchmal im Cockpit mangels Schatten kaum auszuhalten und so wollte ich ein Bimini anbauen. Ich hab ein Standardbimini aus dem Compass Katalog mit Alustangen genommen. Das habe ich ca. 20 cm gekürzt und zur Durchführung der beiden Achterstagen von der Schneiderin 2 Reißverschlüsse mit je 2 Zippern einnähen lassen. (siehe Fotos).
Vom Achterstag klappt man das Bimini dann nach vorn und hinten ab , dann wird es mit den mitgelieferten Schnüren abgespannt.
Durch die Reißverschlüsse hab ich die Möglichkeit das Bimini je nach Sonnenstand nach vorn und achtern zu schwenken.
Im eingeklappten Zustand hält es sich an den Achterstagen, in die zum Bimini gehörende Schutzpersenning hab ich ebenfalls 2 Reißverschlüsse einnähen lassen.
Am besten seht ihr das auf den Fotos:

Bimini aufgeklappt

Achterstagdurchführungen

Bimini zusammengeklappt



Viele Grüße
Andreas


O 17.09.2019 um 18:20 Uhr Offline Profil Email Private Nachricht
Laser5000 Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 90

Hallo Andreas,
wenn ich das richtig sehe ist der Baum auf Backbord festgemacht auf DEM Foto. Während dem segeln musst es auch bei leichtem Wind zusammen klappen weil sonst im Weg oder?

Vg
Mathias

TES 720BT Festkiel - Milky Way
O 18.09.2019 um 16:44 Uhr Offline Profil Email www Private Nachricht
mira Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 162

Hallo Andreas,

stimmt die Sonne wird immer öfter problematisch und man/Frau sucht den Schatten...
Mich würde die Befestigung am Boot interessieren, musstest du zusätzlich bohren, wie wo... Und ist das Gestänge aus Alu oder Kunststoff ? Was kostet das Teil ? Aus was ist der Stoff, normaler Persenningstoff ?
Wir hatten uns für den Sommer einen zusätzlichen Sonnenschirm 2 x 2 m zugelegt der gute Dienste leistet, allerdings nicht beim segeln...

Grüsse Michael
O 19.09.2019 um 13:40 Uhr Offline Profil Private Nachricht
Sommerwind Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 7

Hallo Mathias und Michael,

das Gestänge ist aus Alu, der Stoff ist leichter Persenningsstoff, das Bimini liegt bei Compass bei ca. 250 €, ich hatte es vom Bootsvorbesitzer übernommen und dann selber angepasst und angebaut.
Befestigung am Boot ohne bohren, ich hab da so ein Klemmbeschlag AWN Nr. 300304 am Heckkorb daran lässt sich der Gestängebeschlag vom Bimini gut anbringen.

Wenn ich das Bimini im SchwenkBereich der Reissverschüsse nach hinten schwenke könnte es sein das ich auch damit segeln kann, das hab ich aber noch nicht ausprobiert.
Alternativ könnte ich ja aber auch nur das hintere Gestänge ausschenken und das vordere am Achterstag belassen, damit müsste ich auf jeden Fall segeln können.
Werde demnächst mal dazu berichten.

Viele Grüsse
Andreas
O 19.09.2019 um 14:06 Uhr Offline Profil Email Private Nachricht
Springe zu :  
   
CP-Splatt 1.0


grafik
grafikgrafikgrafik