grafikgrafikgrafik
Anmelden / Registrieren
Home | Impressum
Navigation

Allgemeines
grafik Startseite
grafik Nachrichten
grafik Flohmarkt
grafik Fotoalbum
grafik neue Fotos
grafik Forum
grafik neue Beiträge
grafik Hilfe

grafik TES
grafik Infos
grafik Forum
grafik Fotoalbum

grafik VIVA u.a.
grafik Infos
grafik Forum
grafik Fotoalbum


grafik
| Forum-Index | Forum-Statistik | Registration/Login | Suche |

 ForumIndex  »  Ausstattung  »  Sprayhood
  Erster Beitrag | Letzter Beitrag Forum Automatische Benachrichtigung deaktivieren     Thema drucken
AutorSeite: 1.6666666666667 von 
flask Drucken  Λ

Moderator

Forum

Nachrichten : 812

Zychlinski Yacht Service.
http://www.jachtserwis.bipo.pl/jachtserwis/

Gruß
Carsten

PS. Beim Anbau viel Ruhe und Zeit mitbringen.
O 13.12.2006 um 08:04 Uhr Offline Profil Email www msnmPrivate Nachricht
Thomas65 Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 23

Nachdem es im im letzten Jahr aufgrund von Sprachproblemen leider nicht geklappt hat mit der Sprayhood, habe ich dieses Jahr einen neuen Anlauf gestartet und eine Spayhood bei Jacek Zychlinski bestellt. Da er kein deutsch und ich kein polnisch spreche, war die Kommunikation recht spannend. Nach etwas Herzklopfen ob ich für meine Vorauszahlung jemals eine Lieferung erhalte, kam das Paket überaschend schnell nach knapp 2 Wochen. Die Sprayhood ist für den aktuellen Preis von 330,-€ zzgl. Versand sehr ordentlich gefertigt. Nun liegt sie hier und muß "nur noch" montiert werden. Hat jemand hier schon einal eine Sprayhood selber montiert? Worauf ist besonders zu achten? Nach einiger Überlegung würde ich vorne in der Mitte anfangen und mich dann zu den Seiten und nach hinten vorarbeiten. Oder gibt es andere Vorschläge.
Gruß
Thomas
O 05.05.2009 um 19:35 Uhr Offline Profil Private Nachricht
flask Drucken  Λ

Moderator

Forum

Nachrichten : 812

Ein paar Vorraussetzungen, dann klappt es besser.

- Windstill sollte es sein
- mindestens einen Helfer, besser zwei
- die Tenax Knöpfe mit Dichtmasse einsetzen, Löcher sehr vorsichtig bohren, erst mit kleinen Bohrer anfangen (Achtung es könnten Risse entstehen) und die Schrauben nicht zu fest anziehen, sonst gibt es auch wieder Risse).

Viele Grüße
Carsten


O 06.05.2009 um 10:22 Uhr Offline Profil Email www msnmPrivate Nachricht
sualk Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 430

Hi,

alles was Flask gesagt hat, stimme ich zu, im Telegrammstil ein paar Ergänzungen noch:
Gestänge auslegen und in die richtige Form drücken und aufstellen, mit Tape befestigen (kleben), Sprayhood drüber und ausrichten, nach Länge und Breite.
Zuerst die Löcher bohren für Gestänge,vorbohren!!!!, kleine Drehzahlen, mit Silkaflex einschrauben, Sprayhood nun darüberlegen und nun die Befestigungsschrauben vorbohren und einschrauben, das ist dann so ziemlich Alles (siehe Bilder) bei Viva 700.
Zwei Leute ist wichtig, nicht mit zwei linken....

sualk



O 07.05.2009 um 14:59 Uhr Offline Profil Private Nachricht
Heike Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 13

Hallo Tes Freunde
seit Oktober 08 sind wir Heike & Volker stolze Tes Besitzer. Wir haben das Boot von Skipper gekauft Bilder gibts ja bereits im Forum (Tes mit Steuer )
Zum Thema Sprayhood:
ich habe mir bei der Bootssattlerei Klein Bochum Sprayhood und Kuchenbude machen lassen -alles zusammen 1.500 - super Arbeit sitzt wie angegossen - findest Du unter Google
O 07.05.2009 um 19:17 Uhr Offline Profil Private Nachricht
independence Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 10

Hallo zusammen,

ich suche zur Zeit auch noch nach einer Lösung für eiene Kuchenbude..

Die Kuchenbude von Rudi "mocas" hat mir optisch bisher am besten zugesagt...

Wie sieht es hier mit der Stehhöhe aus?
Ist ein Besichtigen evtl. möglich? (Ist der neue Eigner hier auch aktiv?)


@ Heike, hast Du evtl. die selbe Anfertigung?

Thomas

O 26.11.2009 um 11:54 Uhr Offline Profil Email Private Nachricht
Sporty Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 37

Hi Thomas
der neue Eigner ist hier aktiv. Die KuBu liegt zur Zeit bei mir im Keller. Aufgebaut habe ich sie bisher noch nicht. Wird bestimmt im nächsten Jahr passieren. Nach dem der große Stabilisierungsbügel nun 2-tlg. ist, kann ich die KuBu auch komplett in der Backskiste transportieren. Eine Besichtigung ist aufgebaut dann in Lemmer möglich.

Grüße aus OWL
Jürgen

O 28.11.2009 um 14:42 Uhr Offline Profil Private Nachricht
Didi Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 23

Hallo Mocas,
habe das gleiche Problem gehabt,mit dem scheuern des Großbaumes.Ich habe mir im bereich des hinteren Bügels eine verstärkung einnähen lassen.Ein robuster Gurt hat sich schon sehr bewährt.
VG Dieter
O 30.11.2009 um 15:25 Uhr Offline Profil Private Nachricht
Didi Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 23

Hallo Sualk,
ich klappe die Sprayhood nie weg,
sie hindert kaum die Sicht.
Nur beim wenden kommt man schlecht an die Winschen heran.
Man stößt sich den Kopf am hinteren Bügel.
Da ich auf der Mosel segele und oft wenden muss,habe ich die Fockschot mit Umlenkrollen und Klemmen nach achtern verlegt.
Klappt super.
VG Dieter
O 30.11.2009 um 15:40 Uhr Offline Profil Private Nachricht
Springe zu :  
   
CP-Splatt 1.0


grafik
grafikgrafikgrafik