grafikgrafikgrafik
Anmelden / Registrieren
Home | Impressum
Navigation

Allgemeines
grafik Startseite
grafik Nachrichten
grafik Flohmarkt
grafik Fotoalbum
grafik neue Fotos
grafik Forum
grafik neue Beiträge
grafik Hilfe

grafik TES
grafik Infos
grafik Forum
grafik Fotoalbum

grafik VIVA u.a.
grafik Infos
grafik Forum
grafik Fotoalbum


grafik
| Forum-Index | Forum-Statistik | Registration/Login | Suche |

 ForumIndex  »  Verbesserungsvorschläge  »  Beleuchtung Zwischendecke Kabel nachträglich verlegen
  Erster Beitrag | Letzter Beitrag Forum Automatische Benachrichtigung deaktivieren     Thema drucken
Autor
Anfang der Diskussion    ( Antworten erhalten: 11 )    Vorheriges Thema Nächstes Thema
flask Drucken  Λ

Moderator

Forum

Nachrichten : 821





1. Kennt jemand eine Engeriesparlampe die in diese Fassung passt? Und das für 12 Volt.

2. Ich wollte heute mal prüfen, ob ich weitere Kabel in die Zwischendecke ziehen kann. Das Loch ist sehr eng. Zwei neue Kabel an das alte Kabel befestigen und durchziehen, das ist die einzige Möglichkeit. Aber das traue ich mir nicht. Nachher habe ich gar kein Kabel mehr in der Decke.


Viele Grüße
Carsten



O 13.04.2008 um 15:53 Uhr Offline Profil Email www msnmPrivate Nachricht
avalon Drucken  Λ

Administrator

Forum

Nachrichten : 1544

Hallo Carsten,

vielleicht ist es diese kleine Fassung:
SVB-Bestellnummer 12607
Sieht aber nicht besonders hell aus...

Falls es die "normale" Größe ist, dann suche dort mal nach Bestellnummer 12611 - oder ganz allgemein nach diesen LED-Lampen, die zur Zeit überall angeboten werden und (meist ohne BSH-Zulassung) die Navigationslampenlichter ersetzen sollen. Ob die allerdings viel Strom sparen? Im Innenraum muss es ja keine Lampe mit ... sm Tragweite sein.

Noch 'ne Lampe:
Standlichtlampe bei ELV
und noch eine...

Viele Grüße
Reinhard

PS Ich werde auch nie nicht mit einem vorhandenen Kabel ein anderes durchziehen


O 13.04.2008 um 17:25 Uhr Offline Profil Email www Private Nachricht
flask Drucken  Λ

Moderator

Forum

Nachrichten : 821

Super Tipp.

Danke Reinhard. In den SVB Katalog hatte ich nicht geschaut.

Gruß
Carsten

O 13.04.2008 um 21:51 Uhr Offline Profil Email www msnmPrivate Nachricht
sualk Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 430

Hallo Reinhard,

gute Idee, werde bei nächster Gelegenheit bei meiner Viva nachschauen, was die für eine Lampenfasung haben, das sind 3Stck. an der Zahl.
Habe am Montag mal meine Toplampe auseinander genommen, zwei Glühbirnen (also mit Faden) für low und up.Die könnte man doch auch wechseln, haben eine solche Bajonettfassung.

sualk
O 15.04.2008 um 13:21 Uhr Offline Profil Private Nachricht
flask Drucken  Λ

Moderator

Forum

Nachrichten : 821

Ich habe gestern zwei LED Lampen bei www.spartechnik.de bestellt.

1xSuperflux Lampe für Positionsleuchten 20 LED
1xLED - Lampe für Positionsleuchten 32 LED

Ich werde in den nächsten Tage mal einen Erfahrungsbericht reinstellen.

Gruß
Carsten

O 15.04.2008 um 14:25 Uhr Offline Profil Email www msnmPrivate Nachricht
flask Drucken  Λ

Moderator

Forum

Nachrichten : 821

Die Artikel sind gerade eingetroffen.

Bei spartechnik.de gibt es leider nur ba15d und nicht ba15s.

Auf der Artikelseite ist das Schaubild nicht korrekt.

Bei der 20 LED Lampe Superflux BA15 ist die Lichtausbeute ok. Lichtstrahlen gehen ist alle Richtungen. Kostenpunkt ca. 15€

Bei der 32 LED Lampeneinsatz Positionsleuchten BA15 gehen die Lichtstrahlen nicht seitlich weg. Der Lichtstrahl ist ähnlich einer Taschenlampe. Bei uns ungeeignet für die Innenbeleuchtung. Kostenpunkt ca. 9€

Uns jetzt kommts, die Superflux möchte den Minuspol an der Lampenfassung und Plus am Sockel haben.
Die 32 LED Lampeneinsatz widerrum möchte Plus und Minus am Sockel. Plus am Sockel und Minus am Lampensockel geht nicht.

Gruß
Carsten

O 18.04.2008 um 10:54 Uhr Offline Profil Email www msnmPrivate Nachricht
flask Drucken  Λ

Moderator

Forum

Nachrichten : 821

Kleiner Nachtrag zum Farbton und Lichtstärke.

Wir haben mit der 20er LED Superlux eine normale 25W warmer Farbton Glühlampe ersetzt. Wie bekannt, haben LED einen sehr grellen Farbton und ist gewöhnungsbedürftig.

Viele Grüße
Carsten



O 19.04.2008 um 10:53 Uhr Offline Profil Email www msnmPrivate Nachricht
geloeschter_user_79 Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 0

fühlt man sich bei dem licht nicht wie im solarium dieser blaue ton
für für badzelle finde ich das ja ocky
O 20.04.2008 um 08:42 Uhr Offline Profil Private Nachricht
flask Drucken  Λ

Moderator

Forum

Nachrichten : 821

Bei uns kommt noch der weisse Lampenschirm über die LEDs, somit wird es nicht ganz so grell/blau. Weiterhin haben wir zwei zusätzliche kleine 10W Halogenstrahler.
In Schweden haben viele kleine Häfen keinen Stromanschluss für ihre Gäste. Wir verbrauchen eigentlich nur Strom für PDA (Navi) und Licht. Die 63Ah Batterie braucht jetzt Tage/Wochen nicht mehr aufgeladen werden.

Wie schon geschrieben, ...ist gewöhnungsbedürftig.

Viele Grüße
Carsten


O 20.04.2008 um 11:53 Uhr Offline Profil Email www msnmPrivate Nachricht
flask Drucken  Λ

Moderator

Forum

Nachrichten : 821

Ich wollte noch mal meine Erfahrungen mitteilen.

Die Umrüstung auf LED hat sich gelohnt. Die Hauptbatterie mussten wir nur einmal aufgeladen. Wir brauchen somit in Zukunft kein Solarpanel. Und wir haben viel an Stromgebühren in den Häfen gespart.

Die Investition war super! Das einzige was mir aufgefallen ist, der Honda Motor 10 PS 6A bringt nur bei hohen Drehzahlen ordentlich Strom. Und die Tauchpumpen verbrauchen viel Strom.

bis dann
Carsten


O 05.11.2008 um 20:47 Uhr Offline Profil Email www msnmPrivate Nachricht
flask Drucken  Λ

Moderator

Forum

Nachrichten : 821

Es gibt 12V LED 3W Lampen bei Lidl. Entsprechen ca. 25 Watt Glühlampen
LED Angebot LIDL

O 24.08.2010 um 19:13 Uhr Offline Profil Email www msnmPrivate Nachricht
avalon Drucken  Λ

Administrator

Forum

Nachrichten : 1544

So langsam spricht es sich auch bei den Anbietern herum, dass eine Farbtemperatur von 3000 K ein angenehmeres Licht gibt als das bisher übliche blauweisse Licht.

Viele Grüße
Reinhard
O 25.08.2010 um 09:03 Uhr Offline Profil Email www Private Nachricht
Springe zu :  
   
CP-Splatt 1.0


grafik
grafikgrafikgrafik