grafikgrafikgrafik
Anmelden / Registrieren
Home | Impressum
Navigation

Allgemeines
grafik Startseite
grafik Nachrichten
grafik Flohmarkt
grafik Fotoalbum
grafik neue Fotos
grafik Forum
grafik neue Beiträge
grafik Hilfe

grafik TES
grafik Infos
grafik Forum
grafik Fotoalbum

grafik VIVA u.a.
grafik Infos
grafik Forum
grafik Fotoalbum


grafik
| Forum-Index | Forum-Statistik | Registration/Login | Suche |

 ForumIndex  »  Allgemeines  »  Yachthafen De Brekken Lemmer
  Erster Beitrag | Letzter Beitrag Forum Automatische Benachrichtigung aktivieren     Thema drucken
Autor
Anfang der Diskussion    ( Antworten erhalten: 4 )    Vorheriges Thema Nächstes Thema
Sporty Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 37

Hi zusammen
Evtl. möchten wir im kommenden Jahr einen Liegeplatz in "De Brekken" nehmen. Beim anschauen des Videos von " De Brekken" fährt doch glatt eine TES im Hintergrund durchs Bild. Ist der Eigner im Forum aktiv und kann uns seine Erfahrungen im Hafen mitteilen?

Grüße aus OWL
Jürgen

O 10.09.2009 um 10:25 Uhr Offline Profil Private Nachricht
avalon Drucken  Λ

Administrator

Forum

Nachrichten : 1536

Tja Jürgen,

sieht schlecht aus - und ich war es auch nicht
und an "De Brekken" bin ich vor Jahren auch nur vorbeigefahren.

Sorry!

Aber vielleicht kennt jemand diese Anlage - auch wenn er keine Rolle im Video hatte...

Viele Grüße
Reinhard
O 11.09.2009 um 21:59 Uhr Offline Profil Email www Private Nachricht
Giligan Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 57

Moin,

der Hafen liegt in einer Ferienhaussiedlung. Rundum also nur Ferienhäuser und Mobilheime.
Ein Laden bietet sich zum schnellen Einkauf an, Brot, Bild-Zeitung und was man so braucht, haben sie da. Das Restaurant haben wir nur einmal besucht, da gabs eine Tiefkühlpizza, was uns echt gereicht hat.

Man liegt recht ruhig auch wenn die allmorgendlich auslaufende Anglerflotille mit ihren Knatterkisten, die auch nicht grade langsam in die See hinaus gleitet, etwas Wellenschlag verursacht.

Die sanitären Einrichtungen sind sauber und ausreichend. Die Stege in Ordnung und eine kleine Werkstatt gibts da auch.

Der Hafenmeister wirkt etwas knurrig, war aber mir gegenüber noch nie unfreundlich oder abweisend.
Die Sliprampe ist gut, dem ollen Kranbagger traue ich nicht so recht.

Lemmer ist leider nicht mal eben zu erreichen, entweder mit dem Auto, mit dem Gummiboot gehts, oder halt zu Fuß immer an der Straße lang, was keinen Spaß macht.

Man ist schnell auf den Binnenseen oder Kanälen aber auch ebenso schnell auf dem Ijsselmeer.

Wir waren zwar immer nur ein oder zwei Nächte dort, fanden es aber annehmbar.

Gruß
Willy
O 12.09.2009 um 08:47 Uhr Offline Profil Private Nachricht
KK Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 157

Hallo,
wir hatten in diesem und im letzten jahr einen Liegeplatz in Holland. Zuerst wollten wir auch nach de Brekken. Das war uns dann aber doch zu groß und zu anonym. Quasi eine Touristensiedlung mit Ferienbungalows und so, wie vorher beschrieben. Vor allem aber elend weit bis zur Innenstadt zu laufen.
Wir hatten uns dann für Woudsend entschieden. Von dort ist man in 2 Stunden in Lemmer und in 3 in Stavoren. Vor allem hat man bis kurz vor Stavoren keine Brücken und kann auch in der Dämmerung oder Nachts noch nach Hause kommen. Ich war dort nicht im großen Yachthafen, sondern bei einem Servicebetrieb, der ca. 40 oder 50 feste Liegeplätze hat. Das hat gegenüber einem Yachthafen Vorteile.
Das Ein-und Auskranen mit Sauberspritzen ist Service und auch über das Trailerabstellen kann man reden. Toiletten und Duschen Topsauber. Wenn man am Boot ein Problem hat, dass man nicht selbst beheben will, dann bekommt man es für faires Geld erledigt und man muß sich um nichts kümmern. Es gibt keine Gastlieger, und man muß keine Angst vor Beschädigungen durch unerfahrene Skipper haben. Und man kann abends zum Bierchen in die Dorfkneipe oder morgens zum Bäcker, der in der Saison auch Sonntagsmorgens auf hat.
Also wir haben es nicht bereut. Wir wollen jetzt aber trotzdem 1 Jahr aussetzen, und mal einen anderen Urlaub machen.
Wenn Interesse dann kann ich per mail die Adresse weitergeben. Meine Box, die ich noch bis zum 31.12. angemietet habe wird frei.

Gruss

K-H
O 12.09.2009 um 16:16 Uhr Offline Profil Private Nachricht
Sporty Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 37

Hi zusammen
Danke für Eure Infos. Wir waren am WE selbst mal vor Ort und haben uns den Hafen angesehen. Er ist schon recht weit vom Ort entfernt. Im Gemeindehafen, wo wir jetzt liegen, ist man doch zu Fuß schnell im Ort.
Evtl. kommt noch der Hafen beim Sporthotel Iselmar in Frage, allerdings liegt man dort nicht so geschützt. Heute nacht hat es ordentlich geweht. An unserem Liegeplatz haben wir es nur gehört, sind aber nicht "geschaukelt" worden.

Grüße aus OWL
Jürgen

O 13.09.2009 um 16:07 Uhr Offline Profil Private Nachricht
Springe zu :  
   
CP-Splatt 1.0


grafik
grafikgrafikgrafik