grafikgrafikgrafik
Anmelden / Registrieren
Home | Impressum
Navigation

Allgemeines
grafik Startseite
grafik Nachrichten
grafik Flohmarkt
grafik Fotoalbum
grafik neue Fotos
grafik Forum
grafik neue Beiträge
grafik Hilfe

grafik TES
grafik Infos
grafik Forum
grafik Fotoalbum

grafik VIVA u.a.
grafik Infos
grafik Forum
grafik Fotoalbum


grafik
| Forum-Index | Forum-Statistik | Registration/Login | Suche |

 ForumIndex  »  Ausstattung  »  Ring an der Schraube- Außenborder
  Erster Beitrag | Letzter Beitrag Forum Automatische Benachrichtigung deaktivieren     Thema drucken
Autor
Anfang der Diskussion    ( Antworten erhalten: 7 )    Vorheriges Thema Nächstes Thema
sualk Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 430

Stelle mal nur das Bild rein




(habe beim Bildreinstellen etwas nachgeholfen, mocas)


O 14.04.2006 um 18:52 Uhr Offline Profil Private Nachricht
patrick71 Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 513

ich seh kein Bild
O 17.04.2006 um 08:40 Uhr Offline Profil Email Private Nachricht
flask Drucken  Λ

Moderator

Forum

Nachrichten : 823

Fotos (nach Datum) -> dann 14. April anschauen.

Soll der Ring gegen Treibgut schützen?
O 17.04.2006 um 09:18 Uhr Offline Profil Email www msnmPrivate Nachricht
patrick71 Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 513

ah, nun hab ich's auch gesehen. Im Forum hier wird's leider nicht angezeigt. Naja, egal, der Ring ist'ne gute Sache. Ich denke mal, er soll weniger vor Treibgut schützen als dass er davor schützen soll, dass der Propeller mit dem Ruder in Kontakt kommt. Aber solche Probleme dürftest Du wahrscheinlich gar nicht kennen, Carsten, weil Du ja vermutlich fast nie weniger als 2m tiefes Wasser hast Bei flachen Gewässern muss man das Ruder halt immer wieder hochklappen und da kann es schnell zu einer Kollision zwischen Ruder und Propeller kommen. Übrigens habe ich jetzt endlich für's Steinhuder Meer ein kürzeres Ruder bekommen, wenn ich Glück hab, muss ich mein Ruder auch nie wieder hochklappen

Gruß, Patrick
O 19.04.2006 um 08:18 Uhr Offline Profil Email Private Nachricht
avalon Drucken  Λ

Administrator

Forum

Nachrichten : 1545

Zitat:


... schützen soll, dass der Propeller mit dem Ruder in Kontakt kommt. Aber solche Probleme dürftest Du wahrscheinlich gar nicht kennen, Carsten, weil Du ja vermutlich fast nie weniger als 2m tiefes Wasser hast Bei flachen Gewässern muss man das Ruder halt immer wieder hochklappen

Hallo Patrick,
ich weiss nicht, ob ich da was überlesen habe...
Konkret die Frage auch an andere, die vielleicht auch einen Yamaha-8PS-Jockel haben:
Kommt das Ruderblatt im Normalzustand (voll heruntergeklappt) beim Steuern an die Schraube des AB's?

adele
Reinhard

Dummerweise konnte ich bisher den Motor noch nicht an das Boot hängen. Enge Halle, Motorverbot am See, ...

O 03.05.2006 um 22:57 Uhr Offline Profil Email www Private Nachricht
Tessi Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 171

Bei unserem boot passiert das nicht. Wir haben einen 5-PS-Mariner dran.Selbst wenn ich den meist mittig festgestellten Motor voll auf Steuerbordfahrt drehe und das Ruder voll auf backbord drehe, berühren sich beide nicht. Anders sieht es sofort aus, wenn das Ruder teilweise aufgeholt wird. dann würde es scheppern.
Deshalb hole ich das Ruder bei Flachwasser ganz auf und steuere nur mit dem Motor. Da ist das Enge-Kurven-Fahren ohnehin besser möglich.
Ein blödes Hantieren ist es aber trotzdem.

Gruß Torsten
O 03.05.2006 um 23:35 Uhr Offline Profil Email Private Nachricht
patrick71 Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 513

Hallo Reinhard,

ja, Du hast was überlesen! Ich habe davon gesprochen, dass sich Ruder und Motorpropeller berühren, wenn das Ruder HOCHGEKLAPPT ist. Wenn es ganz unten ist, kann natürlich nix passieren.

Gruß, Patrick
O 04.05.2006 um 09:32 Uhr Offline Profil Email Private Nachricht
mocas Drucken  Λ

Moderator

Forum

Nachrichten : 337

Dass das Ruder beim Hochschnellen leicht in die Schraube kommen kann, kann ich nur bestätigen. Das geht bei Grundberührung unglaublich schnell.
O 14.05.2006 um 20:24 Uhr Offline Profil Email www ICQ PagerICQaimyimmsnmPrivate Nachricht
Springe zu :  
   
CP-Splatt 1.0


grafik
grafikgrafikgrafik