grafikgrafikgrafik
Anmelden / Registrieren
Home | Impressum
Navigation

Allgemeines
grafik Startseite
grafik Nachrichten
grafik Flohmarkt
grafik Fotoalbum
grafik neue Fotos
grafik Forum
grafik neue Beiträge
grafik Hilfe

grafik TES
grafik Infos
grafik Forum
grafik Fotoalbum

grafik VIVA u.a.
grafik Infos
grafik Forum
grafik Fotoalbum


grafik
| Forum-Index | Forum-Statistik | Registration/Login | Suche |

 ForumIndex  »  Anschaffung  »  Anschaffung TES720
  Erster Beitrag | Letzter Beitrag Forum Automatische Benachrichtigung deaktivieren     Thema drucken
Autor
Anfang der Diskussion    ( Antworten erhalten: 6 )    Vorheriges Thema
Bernd56 Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 3

Hallo bin neu bei TES Freunde.
Ich beabsichtige eine TES 720 bei TES Berlin zu kaufen.
Kann ich bei einem Eigner am Bodensee dieses Segelboot einmal anschauen?



Bernd
O 26.11.2018 um 16:48 Uhr Offline Profil Private Nachricht
Laser5000 Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 51

Hallo Bernd,
falls sich keiner aus der näheren Umgebung meldet... meine steht am Ammersee.


Vg
Mathias

TES 720BT Festkiel - Milky Way
O 27.11.2018 um 09:21 Uhr Offline Profil Email www Private Nachricht
skipper1315 Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 155

Ich habe für dich eine schlechte Nachricht und für alle andre eine gute Nachricht.
Erst die gute; Verkaufs wert für eure Boote ist gestiegen.
Die schlechte; für neues Boot musst du schon 5000-6000€ mehr rechnen.
Nur für den Rumpf,vor drei Monate verlangte Herr Siwik von mir 35,000 Zloty
Bis jetzt habe ich 20,000 Zlot bezahlt, das ist wahnsinnige Steigerung.
Eine von hier wollte dass ich ihm ein Edelstahl Schwert besorge.
Bei nachfrage bei Firma Mast wollten sie von ihm
für RVS 316 A4 – 1800 euro + 23% vat
oder RVS 304 A2 – 1400 euro + 23% vat
Für so ein Geld kann ich in Deutschland kaufen
Noch Paar Jahre und ist Schluss mit gute Preise in Polen
Sie spinnen alle.
Viel Glück bei Bestellung und überhaupt in Berlin
Roman
O 27.11.2018 um 22:01 Uhr Offline Profil Email www Private Nachricht
Bernd56 Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 3

Danke für die Info

Bernd
O 28.11.2018 um 08:44 Uhr Offline Profil Private Nachricht
Alchimist Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 434

Ich habe bei der Neuanschaffung von Segeln die gleiche Erfahrung gemacht. In Polen zu bestellen lohnt sich wirklich kaum.
Andererseits: warum sollten sie "spinnen"?
Für gleichwertige Arbeit wenn die Qualität stimmt, kann ich gutes Geld verlangen.
Wie bei den Autos: früher haben Skoda aus Tschechien die Autos für 10 T€ angeboten, inzwischen sind sie bei 40 T€ und darüber und verkaufen sich trotzdem prächtig.
O 29.11.2018 um 09:13 Uhr Offline Profil Private Nachricht
Gernot Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 106

Hallo Bernd 56 - willkommen im Forum.
Also ich glaube der TES Kauf in Deutschland wird sicher gut funktionieren.

Ich habe eine neue TES 246 Versus in Polen an der masurischen Seenplatte zum Testen für 1 Woche gechartert. Habe mir einen Termin mit dem Konstrukteur und Firmeninhaber T.SIWIK vereinbart. Und anschließend dann direkt bei der Werft gekauft. Hat toll geklappt - siehe im Forum TES 246 Versus - Baubericht.
Ich denke von der Region Bodensee hast du zur Werft (liegt ca 100 km südlich von Warschau) nicht viel weiter als nach Berlin. Auf Facebook - TES Yacht Segler findest du auch Fotos von zwei weiteren Mitgliedern, die ihre TES (1x 720 und 1 x 246 Versus) selbst importiert haben.
LG Gernot
O 29.11.2018 um 20:49 Uhr Offline Profil Email Private Nachricht
Bernd56 Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 3

Danke für die Info. Ist ein wirklich guter Beitrag.


Bernd
O 29.11.2018 um 22:57 Uhr Offline Profil Private Nachricht
Springe zu :  
   
CP-Splatt 1.0


grafik
grafikgrafikgrafik