grafikgrafikgrafik
Anmelden / Registrieren
Home | Impressum
Navigation

Allgemeines
grafik Startseite
grafik Nachrichten
grafik Flohmarkt
grafik Fotoalbum
grafik neue Fotos
grafik Forum
grafik neue Beiträge
grafik Hilfe

grafik TES
grafik Infos
grafik Forum
grafik Fotoalbum

grafik VIVA u.a.
grafik Infos
grafik Forum
grafik Fotoalbum


grafik
| Forum-Index | Forum-Statistik | Registration/Login | Suche |

 ForumIndex  »  Allgemeines  »  Wechsel TES 720 zu TES 28 Magnam
  Erster Beitrag | Letzter Beitrag Forum Automatische Benachrichtigung deaktivieren     Thema drucken
Autor
Anfang der Diskussion    ( Antworten erhalten: 4 )    Vorheriges Thema Nächstes Thema
Sommerwind Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 7

Wir überlegen von unserer TES 720 auf eine TES 28 umzusteigen, dazu habe ich folgende Fragen :
1. Bei der TES 720 kennen wir ja alle die Schwertkonstruktion mit dem U-Profil, den Rollen und dem Flaschenzugseilprinzip was man zum Wechsel des Schwertfalls nach unten aus dem Boot rausziehen muß. Weiß jemand wie das bei der TES 28 Magnam aussieht ?
2. Hat jemand Erfahrung mit der TES 28 Magnam ? Es gibt keine gebrauchten, wurden bislang wohl nicht so viel verkauft ? ab wann wurden die gebaut ?
3. Nach den Bildern/Videos zu urteilen hat das Schiff starke Ähnlichkeit mit der Shine 30, manchmal habe ich den Eindruck das polnische Schiffe teilweise bei gleichem Rumpf und veränderten An/Aufbauten unter verschiedenen Namen/Typen angeboten werden. Kennt ihr das auch so ?
Wenn jemand ein paar Informationen dazu hat würde mir das in meiner Überlegung helfen. Ich muß dazu sagen das es mir nicht leicht fallen würde mein Schmuckstück zu verkaufen zumal ich beim Schwertfallerneuern überrascht wurde das die gesamte Schwertmimik aus Edelstahl ist, das hätte ich beim nächsten Schiff wahrscheinlich nicht.

Viele Grüße
Andreas

O 07.10.2020 um 18:28 Uhr Offline Profil Email Private Nachricht
patrick71 Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 502

Also sooo viel Ähnlichkeit sehe ich da jetzt nicht in den beiden Booten... aber es gibt schon einige Boote, die unter anderem Namen verkauft werden, zB. Phobos/Deltania. Auf mich persönlich wirkt die Shine 30 deutlich moderner (aber auch das ist natürlich wieder eine Frage des persönlichen Geschmacks)

Ich glaub der größte Nachteil an der 28er ist, dass sie vermutlich nicht mehr trailerbar ist. Hab irgendwas von 3t gelesen. Zzgl. Trailer ist man dann bei weiter über 3,5t. Ob das für dich ein Nachteil ist, hängt natürlich davon ab, was du mit dem Boot vor hast, bzw. wo du segeln möchtest.

Gruß
Patrick
O 09.10.2020 um 11:22 Uhr Offline Profil Email Private Nachricht
Gernot Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 146

Eine TES 28 bin ich leider noch nie gesegelt. Bei uns im Hafen (Jois, Neusiedlersee, Österreich) steht seit 4 Jahren eine im Depot - die war bis vor 3 Jahren auch inseriert. Der Eigner machte aber offenbar wenig Werbung für den Verkauf - das Boot steht immer noch ohne Persenning - Inserat finde ich keines mehr. Bei Interesse könnte man sicher beim Hafenbetreiber nach einer Kontaktadresse fragen.
Auf Boot 24.com finden sich derzeit 2 gebrauchte und eine Neue : Boot 24 com Inserate
Gewicht laut Inserate ab ca 4000 kg - wie üblich je nach Ausbau und Extras. Breite 2,98 m - damit ist die TES 28 Magnam noch zu überschaubaren Preisen mit LKW und Genehmigung zu transportieren - es werden vermutlich keine Begleitfahrzeuge benötigt werden.
Auf Palsteck findest du immer noch einen Testbericht zum Download für € 3,- : Testbericht TES 28 Magnam

Auch hier im Forum findest du einige Beiträge.

Alter kann ich nicht genau sagen - findet sich derzeit auf der TES Homepage kein Hinweis im Bereich History. Aber die 28er wird sicher seit 10 Jahren gebaut. Beim ersten verlinkten Inserat handelt es sich um ein Bj 2011.
Liebe Grüße
Gernot
O 15.10.2020 um 19:39 Uhr Offline Profil Email Private Nachricht
avalon Drucken  Λ

Administrator

Forum

Nachrichten : 1529

Zitat:


...

Alter kann ich nicht genau sagen - findet sich derzeit auf der TES Homepage kein Hinweis im Bereich History. ...



Die TES 27 Magnam wurde im November 2007 auf der Messe vorgestellt.
Damals heiss sie noch "27". Vermutlich aus Marketinggründen wurde später die "28" daraus.

Viele Grüße
Reinhard
O 17.10.2020 um 00:07 Uhr Offline Profil Email www Private Nachricht
Sommerwind Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 7

Vielen Dank euch für die Hinweise und Informationen, das hohe Gewicht hatte ich bislang nicht auf dem Schirm. Damit wird es wohl zu aufwendig. Wir werden uns jetzt nach leichteren Alternativen umsehen.
Viele Grüße
Andreas
O 17.10.2020 um 19:16 Uhr Offline Profil Email Private Nachricht
Springe zu :  
   
CP-Splatt 1.0


grafik
grafikgrafikgrafik