grafikgrafikgrafik
Anmelden / Registrieren
Home | Impressum
Navigation

Allgemeines
grafik Startseite
grafik Nachrichten
grafik Flohmarkt
grafik Fotoalbum
grafik neue Fotos
grafik Forum
grafik neue Beiträge
grafik Hilfe

grafik TES
grafik Infos
grafik Forum
grafik Fotoalbum

grafik VIVA u.a.
grafik Infos
grafik Forum
grafik Fotoalbum


grafik
| Forum-Index | Forum-Statistik | Registration/Login | Suche |

 ForumIndex  »  Ausstattung  »  Sprayhood
  Erster Beitrag | Letzter Beitrag Forum Automatische Benachrichtigung aktivieren     Thema drucken
Autor
Anfang der Diskussion    ( Antworten erhalten: 28 )    Vorheriges Thema Nächstes Thema
mocas Drucken  Λ

Moderator

Forum

Nachrichten : 337

Nachdem ich im Juli diesen Jahres 2 Wochen in Holland war und oft genug unter Motor gegen den Wind bei starkem Regen ankämpfen musste steht für mich nun eine Sprayhood ganz oben auf dem Wunschzettel.
Habe mich bei de Vries in Lemmer erkundigt und einen Preis von 1100,-€ erfahren, leider konnte man mir außer einer Stoffprobe keine Sprayhood zeigen.
Wäre nett, wenn hier jemand seine Vorstellungen oder Erfahrungen zur Verfügung stellen würde.

O 10.11.2005 um 11:40 Uhr Offline Profil Email www ICQ PagerICQaimyimmsnmPrivate Nachricht
Anonymous Drucken  Λ
Forum
Benutzer ist nicht registriert
Also ich hab meine Sprayhood von Pol-Yacht geschenkt bekommen, weil ich länger als erwartet auf mein Boot warten muss. Er hatte sie mir aber auch schon für 300 Euro angeboten. Der Preis lt. Pol-Yacht-Preisliste liegt bei 700 oder 750 Euro (weiß ich nicht mehr so genau). 1100 Euro scheinen doch etwas überzogen zu sein.

Gruß, Patrick
O 12.11.2005 um 07:55 Uhr Offline Private Nachricht
mocas Drucken  Λ

Moderator

Forum

Nachrichten : 337

Eine Sprayhood aus Lemmer habe ich zufällig im Hafen dort gesehen. Sie scheint recht ordentlich zu sein und kann zur Kuchenbude erweitert werden. Finde ich gar nicht so schlecht. Hier ein Foto:


(Foto in Originalgröße im Fotoalbum unter Technik allgemein)


(Hinweis vom Admin: Das ist natürlich keinen TES )


O 12.11.2005 um 09:04 Uhr Offline Profil Email www ICQ PagerICQaimyimmsnmPrivate Nachricht
Tessi Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 171

wer hat wann und wo und für wieviel eine sprayhood für seine tes 678 nachgekauft ????
die auf dem foto ist super und kostet sicher so komplett einen 1000er - ist aber wohl keine tes 678 gewesen, oder ?

es sind preise zwischen 300 und 700 im gespräch. meine sorge ist, daß es genau wie beim tauwerk erhebliche qualitätsunterschiede des stoffes gibt.
was hat man davon, wenn man für 300 kauft und die kuchenbude nach 3 sommern in fetzen hängt und verblichen ist.

jetzt kenne ich schon drei, die zur nächsten saison eine sprayhood anschaffen wollen - das eröffnet möglichkeiten.

gruß torsten
O 02.12.2005 um 00:34 Uhr Offline Profil Email Private Nachricht
flask Drucken  Λ

Moderator

Forum

Nachrichten : 801

Ich bin auch daran intersessiert.

Hat sich schon jemand Gedanken gemacht, wie man die auf dem Deck befestigt? Bei mir sind keine Druckknöpfe auf dem Deck.

Gruß
Carsten

O 02.12.2005 um 17:12 Uhr Offline Profil Email www msnmPrivate Nachricht
Tessi Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 171

Die neue Saison rückt näher und näher . Ich will jetzt endlich Nägel mit Köpfen machen.
Wer hat denn nun alles Interesse an einer Sprayhood und eventuell ein konkretes Angebot dafür. Wer würde mit mir gemeinsam bestellen wollen ?

Bitte äußert euch im Forum oder schickt mir eine Mail.

Gruß Torsten
O 19.02.2006 um 23:19 Uhr Offline Profil Email Private Nachricht
flask Drucken  Λ

Moderator

Forum

Nachrichten : 801

Ich habe interesse, wenn der Preis stimmt.

Gruß
Carsten

O 20.02.2006 um 09:05 Uhr Offline Profil Email www msnmPrivate Nachricht
Tessi Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 171

Dann sind wir schon zwei. Wer noch ? Und hat schon jemand ein konkretes Angebot ?


Gruß Torsten
O 20.02.2006 um 22:31 Uhr Offline Profil Email Private Nachricht
LuTse Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 81

ich fahre morgen nach polen zur werft (die fast fertige tes eines freundes besichtigen) und werde dort auch ein angebot für eine sprayhood nebst anbauanleitung einholen. mal sehen, wie die preise direkt vor ort liegen. hat noch jemand einen erfüllbaren wunsch (z.B.rohbau bilder etc.)?
O 25.02.2006 um 14:01 Uhr Offline Profil Email Private Nachricht
Tessi Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 171

Hallo Lutz,

über das TES-Sprayhoud-Angebot würde ich mich sehr freuen. Ich hatte in der vergangenen Woche bei mehreren deutschen Segelmachern nachgefragt, was denn eine Sprayhood kostet und überall eine Absage bekommen, weil keiner das Schnittmuster hat.
Es wäre sehr gut, wenn du eine verbindliche Quelle mit allen Kommunikationsinfos ausfindig machen würdest.

Eine andere Frage wäre, dass du vielleicht mal schaust, wie der Flaschenzug vom Schwert gewechselt werden kann. Das scheint nicht "zerstörungsfrei" möglich zu sein. Aber am Rohbau ist eventuell zu sehen, wie es am besten geht.

So, jetzt schick ich dir noch ne persönliche Mail ....

Gruß Torsten
O 25.02.2006 um 16:34 Uhr Offline Profil Email Private Nachricht
flask Drucken  Λ

Moderator

Forum

Nachrichten : 801

An den Flaschenzug kommt man vom Tisch aus ran. Hauptproblem sollte der Wechsel vom Schwert sein.
Mich würden generell viele Bilder vom Rohbau interessieren.

Gruß
Carsten

O 25.02.2006 um 23:24 Uhr Offline Profil Email www msnmPrivate Nachricht
flask Drucken  Λ

Moderator

Forum

Nachrichten : 801

Hallo Lutz,

hast du schöne Bilder von der Werft mitgebracht?

Hat jemand die Sprayhoood schon einmal nachträglich angebaut?

Gruß
Carsten



O 03.03.2006 um 15:48 Uhr Offline Profil Email www msnmPrivate Nachricht
LuTse Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 81

photos gibts nur alte von meinem boot, bin ohne photoapp. losgefahren, allerdings haben wir ein video gedreht, das könnte man sich ja mal z.b. beim tes-treffen ansehen. wenn ich allerdings aus dem fenster gucke, ist segeln noch ganz weit weg, das sieht eher nach skifahren aus...
gruss, lutz
O 06.03.2006 um 11:58 Uhr Offline Profil Email Private Nachricht
Seemann Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 32

Hab für meine Sprayhood beil Pol-Yacht 570 € letztes Jahr bezahlt.
Ausführung mit Alu - Gestänge.
O 19.05.2006 um 23:51 Uhr Offline Profil Email www Private Nachricht
mocas Drucken  Λ

Moderator

Forum

Nachrichten : 337

Meine Sprayhood mit Kuchenbude hat meinen Etat gesprengt. Ich war nach dem Anfassen auf der Messe aber ziemlich angetan von der Qualität und habe mich dann zu dieser Investition von 1650,-€ inclusive Aufmaß, Montage etc. durchgerungen. In Holland hätte das Gleiche fast 700,-€ mehr gekostet...
Wie versprochen kommen in der übernächsten Woche noch mehr Fotos zu Details.
O 20.05.2006 um 20:43 Uhr Offline Profil Email www ICQ PagerICQaimyimmsnmPrivate Nachricht
sualk Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 430

Hallochen,

bin nun endlich soweit, dass ich mir eine Sprayhood für die Viva zulege.
Frage, ist sie hinderlich beim Segeln,bezüglich Sichtverhältnisse und öfteres Auf- und Niederlegen der selben, entstehen dann Knicke in der Plane bzw.im durchsichtigen Teil?
Ein Selbstmontage ist die zu empfehlen?

Bin gerade dabei mir in Polen ein Angebot einzuholen, mal sehen, was ich da löhnen muß.

sualk
O 24.10.2006 um 10:33 Uhr Offline Profil Private Nachricht
mocas Drucken  Λ

Moderator

Forum

Nachrichten : 337

klar sieht man ohne Sprayhood besser als mit. Ich habe aber auch seitlich noch Fenster einbauen lassen und sehe gut nach vorn.
Das Umlegen nach vorn geht recht schnell, ich muss nur 2 Gurte und 6 Tenax-Knöpfe lösen. Die Scheibe zeigt (noch) keine Knicke, der Segelmacher meinte, nur wenn eine Falte nochmal quer gefaltet würde, wäre das schädlich.

Mein Baum scheuert gelegentlich über die Sprayhood und hat schon Spuren dort hinterlassen. Also hole ich die Dirk etwas dichter, kann dann aber das Großsegel nicht so gut trimmen.
Besser wäre, die Sprayhood wäre 5cm niedriger, aber jetzt kann man da nichts mehr ändern.


O 24.10.2006 um 21:45 Uhr Offline Profil Email www ICQ PagerICQaimyimmsnmPrivate Nachricht
sualk Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 430

Hallochen,


danke für die Hinweise, soll 812,-EURONEN, incl.Einbau kosten. Hört sich eigentlich gut an. Zur Qualität kann ich noch nichts sagen

Sualk
O 26.10.2006 um 09:02 Uhr Offline Profil Private Nachricht
flask Drucken  Λ

Moderator

Forum

Nachrichten : 801

Ich habe das Groß einfach 5cm höher am Mast angeschlagen.
Geht das bei dir nicht? Dadurch brauchst du die Dirk nicht anziehen.

Ich habe 370,-€ für die Sprayhood bezahlt. Der Einbau hat einen Nachmittag gekostet. Die Qualität ist i.O..

Mir macht nur die Fliegenscheiße auf der Sprayhood Probleme. Wie entfernt ihr das?

Gruß
Carsten
O 26.10.2006 um 10:02 Uhr Offline Profil Email www msnmPrivate Nachricht
Thomas65 Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 23

Hallo Carsten,
bei wem hast Du deine Sprayhood gekauft? Pol Yacht? 370,-€ scheint mir sehr günstig. Für den Preis würde ich auch eine kaufen.

Gruß Thomas
O 12.12.2006 um 23:59 Uhr Offline Profil Private Nachricht
flask Drucken  Λ

Moderator

Forum

Nachrichten : 801

Zychlinski Yacht Service.
http://www.jachtserwis.bipo.pl/jachtserwis/

Gruß
Carsten

PS. Beim Anbau viel Ruhe und Zeit mitbringen.
O 13.12.2006 um 08:04 Uhr Offline Profil Email www msnmPrivate Nachricht
Thomas65 Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 23

Nachdem es im im letzten Jahr aufgrund von Sprachproblemen leider nicht geklappt hat mit der Sprayhood, habe ich dieses Jahr einen neuen Anlauf gestartet und eine Spayhood bei Jacek Zychlinski bestellt. Da er kein deutsch und ich kein polnisch spreche, war die Kommunikation recht spannend. Nach etwas Herzklopfen ob ich für meine Vorauszahlung jemals eine Lieferung erhalte, kam das Paket überaschend schnell nach knapp 2 Wochen. Die Sprayhood ist für den aktuellen Preis von 330,-€ zzgl. Versand sehr ordentlich gefertigt. Nun liegt sie hier und muß "nur noch" montiert werden. Hat jemand hier schon einal eine Sprayhood selber montiert? Worauf ist besonders zu achten? Nach einiger Überlegung würde ich vorne in der Mitte anfangen und mich dann zu den Seiten und nach hinten vorarbeiten. Oder gibt es andere Vorschläge.
Gruß
Thomas
O 05.05.2009 um 19:35 Uhr Offline Profil Private Nachricht
flask Drucken  Λ

Moderator

Forum

Nachrichten : 801

Ein paar Vorraussetzungen, dann klappt es besser.

- Windstill sollte es sein
- mindestens einen Helfer, besser zwei
- die Tenax Knöpfe mit Dichtmasse einsetzen, Löcher sehr vorsichtig bohren, erst mit kleinen Bohrer anfangen (Achtung es könnten Risse entstehen) und die Schrauben nicht zu fest anziehen, sonst gibt es auch wieder Risse).

Viele Grüße
Carsten


O 06.05.2009 um 10:22 Uhr Offline Profil Email www msnmPrivate Nachricht
sualk Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 430

Hi,

alles was Flask gesagt hat, stimme ich zu, im Telegrammstil ein paar Ergänzungen noch:
Gestänge auslegen und in die richtige Form drücken und aufstellen, mit Tape befestigen (kleben), Sprayhood drüber und ausrichten, nach Länge und Breite.
Zuerst die Löcher bohren für Gestänge,vorbohren!!!!, kleine Drehzahlen, mit Silkaflex einschrauben, Sprayhood nun darüberlegen und nun die Befestigungsschrauben vorbohren und einschrauben, das ist dann so ziemlich Alles (siehe Bilder) bei Viva 700.
Zwei Leute ist wichtig, nicht mit zwei linken....

sualk



O 07.05.2009 um 14:59 Uhr Offline Profil Private Nachricht
Heike Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 13

Hallo Tes Freunde
seit Oktober 08 sind wir Heike & Volker stolze Tes Besitzer. Wir haben das Boot von Skipper gekauft Bilder gibts ja bereits im Forum (Tes mit Steuer )
Zum Thema Sprayhood:
ich habe mir bei der Bootssattlerei Klein Bochum Sprayhood und Kuchenbude machen lassen -alles zusammen 1.500 - super Arbeit sitzt wie angegossen - findest Du unter Google
O 07.05.2009 um 19:17 Uhr Offline Profil Private Nachricht
independence Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 10

Hallo zusammen,

ich suche zur Zeit auch noch nach einer Lösung für eiene Kuchenbude..

Die Kuchenbude von Rudi "mocas" hat mir optisch bisher am besten zugesagt...

Wie sieht es hier mit der Stehhöhe aus?
Ist ein Besichtigen evtl. möglich? (Ist der neue Eigner hier auch aktiv?)


@ Heike, hast Du evtl. die selbe Anfertigung?

Thomas

O 26.11.2009 um 11:54 Uhr Offline Profil Email Private Nachricht
Sporty Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 37

Hi Thomas
der neue Eigner ist hier aktiv. Die KuBu liegt zur Zeit bei mir im Keller. Aufgebaut habe ich sie bisher noch nicht. Wird bestimmt im nächsten Jahr passieren. Nach dem der große Stabilisierungsbügel nun 2-tlg. ist, kann ich die KuBu auch komplett in der Backskiste transportieren. Eine Besichtigung ist aufgebaut dann in Lemmer möglich.

Grüße aus OWL
Jürgen

O 28.11.2009 um 14:42 Uhr Offline Profil Private Nachricht
Didi Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 23

Hallo Mocas,
habe das gleiche Problem gehabt,mit dem scheuern des Großbaumes.Ich habe mir im bereich des hinteren Bügels eine verstärkung einnähen lassen.Ein robuster Gurt hat sich schon sehr bewährt.
VG Dieter
O 30.11.2009 um 15:25 Uhr Offline Profil Private Nachricht
Didi Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 23

Hallo Sualk,
ich klappe die Sprayhood nie weg,
sie hindert kaum die Sicht.
Nur beim wenden kommt man schlecht an die Winschen heran.
Man stößt sich den Kopf am hinteren Bügel.
Da ich auf der Mosel segele und oft wenden muss,habe ich die Fockschot mit Umlenkrollen und Klemmen nach achtern verlegt.
Klappt super.
VG Dieter
O 30.11.2009 um 15:40 Uhr Offline Profil Private Nachricht
Springe zu :  
   
CP-Splatt 1.0


grafik
grafikgrafikgrafik